Home
Willkommen bei der Kirchengemeinde Nöttingen

201805 Muehlrad

Es ist aber der Glaube eine feste Zuversicht dessen, was man hofft, und ein Nichtzweifeln an dem, was man nicht sieht.
Monatsspruch aus Hebräer 11, 1

 
Termine der Woche PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Manuel Schäfer   
Sonntag, den 20. Mai 2018 um 05:33 Uhr

Sonntag,        27.05.2018
10.00 Uhr        Hauptgottesdienst

Dienstag,        29.05.2018
Café Dienstag ist wegen der Pfingstferien geschlossen.
19.00 Uhr (!)        Sitzung des Kirchengemeinderates (Kirchenhaus)

Hinweis:
Gruppen und Kreise von Kirchengemeinde und CVJM haben vom 22.05. – 02.06.2018 Pfingstferien bzw. treffen sich nach Vereinbarung.

Zu unseren Gottesdiensten und Veranstaltungen laden wir herzlich ein.
Sie können uns auch im Internet besuchen: www.kirche-noettingen.de
Mit freundlichen Grüßen: Pfarrer H.-M. Griesinger

 
Termine der Woche PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Manuel Schäfer   
Sonntag, den 13. Mai 2018 um 09:26 Uhr

Donnerstag,        17.05.2018
9.00 Uhr        Morgentreff (Häusle)
19.30 Uhr        Jugendkreis Limitless (Gemeindehaus)
19.30 Uhr        Gebetstreff (bei Dora Carl, Danziger Ring 36)

Sonntag,        20.05.2018 - Pfingstsonntag
10.00 Uhr        Gesamtgottesdienst   

Montag,        21.05.2018 - Pfingstmontag
10.00 Uhr        Hauptgottesdienst (Prädikant Georg Planner)

Dienstag,        22.05.2018
Café Dienstag hat am 22.05. und am 29.05.2018 wegen der Pfingstferien geschlossen.
20.00 Uhr        Posaunenchor

Hinweis 1:
Gruppen und Kreise von Kirchengemeinde und CVJM haben vom 22.05. – 02.06.2018 Pfingstferien bzw. treffen sich nach Vereinbarung.

Zu unseren Gottesdiensten und Veranstaltungen laden wir herzlich ein.
Sie können uns auch im Internet besuchen: www.kirche-noettingen.de
Mit freundlichen Grüßen: Pfarrer H.-M. Griesinger

 
Abkündigungen, Pfingstfest 2018 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Manuel Schäfer   
Sonntag, den 20. Mai 2018 um 05:31 Uhr

1.    Herzlichen Dank für Opfer und Kollekte des vergangenen Gottesdienstes. Herzlichen Dank auch für verschiedene Spenden: 2 x 50,-- € für den Posaunenchor und 100,-- € für die Kirchengemeinde.

2.     Die Kollekte heute ist bestimmt für die Badische Landesbibelgesellschaft. Voranzeige: Opfer und Kollekte an Pfingstmontag und am nächsten Sonntag kommen unserer Kirchengemeinde zugute.

3.    Kindergottesdienst „Schatzsucher“ und TEENGO haben Pfingstferien. Alle treffen sich wieder am Sonntag, 10.06.2018.

4.    Gruppen und Kreise von Kirchengemeinde und CVJM haben   Pfingstferien bzw. treffen sich nach Vereinbarung.

5.    Auch das Café Dienstag hat am 22.5. und 29.5.18 geschlossen.

6.    Den Gottesdienst an Pfingstmontag hält Prädikant Georg Planner. Herzliche Einladung!

7.    Voranzeige:
Herzliche Einladung jetzt schon zum Gartenfest des CVJM am 17. Juni 2018. Wir benötigen wieder jede Menge Helfer, die zum Gelingen des Festes beitragen. Wer mithelfen möchte, kann sich     bei Tine Wilser (Tel. 7350847) oder Tobias Kröner (Tel. 3649850) melden. Auf die Anmeldung von Kuchenspenden freut sich Dora Carl (Tel. 70046). Vielen Dank schon im Voraus für Eure/ Ihre Unterstützung.

8.    In der Pfingstwoche begleitet uns der Wochenspruch Sacharja 4,6:
„Es soll nicht durch Heer oder Kraft, sondern durch meinen Geist geschehen, spricht der Herr Zebaoth.“

 
Abkündigungen, 15.04.2018, Sonntag Miserikordias Domini PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Manuel Schäfer   
Sonntag, den 15. April 2018 um 09:12 Uhr

1.    Herzlichen Dank für Opfer und Kollekte des vergangenen Gottesdienstes. Herzlichen Dank auch für verschiedene Spenden: 100,-- € für den Posaunenchor, 100,-- € und 50,-- € für die Kirchengemeinde.

2.     Opfer und Kollekte heute kommen unserer Kirchengemeinde zugute.
Voranzeige: Die Kollekte am nächsten Sonntag kommt auf Beschluss des Bezirkskirchenrats der Telefonseelsorge zugute.

3.    Am nächsten Sonntag, 22.04.2018, treffen sich  Kindergottes-dienst „Schatzsucher“ und TEENGO im Gemeindehaus.

4.        Die Wochenveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem Gemeindeblatt.

5.    Ins Café Dienstag wird herzlich eingeladen!
• im Häusle, Tullastr. 19
• Kaffeespezialitäten und Kaltgetränke
• Kuchen, Butterbrezeln, Croissants
• auch Männer sind willkommen   

6.    Am nächsten Wochenende ist die Konfirmandenfreizeit in Neckarzimmern. Mit Pfarrer Hans-Martin Griesinger zusammen wird sie geleitet von Maria Daiminger, Maxine Ruf, Julian Schmidt und Christian Wallisch. Gern dürfen Sie alle uns im Gebet begleiten!

7.    Den Gottesdienst am nächsten Sonntag hält dankenswerterweise Prädikant Georg Planner zusammen mit dem Lobpreisteam. Herzliche Einladung!

8.    Unsere Diakoniestation wird 25!
Grund genug zu feiern und zwar am 5. + 6.5.2018 in der     Kulturhalle. Samstags gibt’s ein  Konzert, sonntags Gottesdienst und Fest! Beim Ausgang gibt’s Flyer.

Auf Ihre Hilfe sind wir angewiesen beim:
Aufbau am Samstag, 14.00 Uhr:        4 Helfer (sind schon gefunden)
Aufbau am Sonntag, 8.00 Uhr            3 Helfer
Umbau der Halle am Sonntag:            4 Helfer
Spüldienst (3 Schichten)             je    1 Helfer
Abbau am Sonntag (gegen 18.00 Uhr): 4 Helfer
Für den Sonntagnachmittag werden pro Kirchengemeinde 15 Kuchen benötigt. Wer kann und mag backen?
Unter der Treppe liegen Listen aus, in die Sie sich eintragen können. Wir bitten Sie herzlich um Ihre Mithilfe! Danke.

9.     Heute in zwei Wochen, am 29.04.2018, feiern wir Silberne (1995), Goldene (1968) und Diamantene (1958) Konfirmation. An den Gottesdienst schließt sich die Feier des Heiligen Abendmahls an.
Herzliche Einladung!

10.        In der neuen Woche begleitet uns der Wochenspruch
Joh 10, 11.27+28: Christus spricht: „Ich bin der gute Hirte. Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie, und sie folgen mir; und ich gebe ihnen das ewige Leben.“

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 15. April 2018 um 06:15 Uhr
 
«StartZurück12WeiterEnde»

Seite 1 von 2
Copyright © 2018 Homepage der Kirchengemeinde Nöttingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 

Herrnhuter Losungen

Dienstag, 22. Mai 2018
Wenn ich schwach bin, so hilft mir der HERR.
Paulus schreibt: Darum will ich mich am allerliebsten rühmen meiner Schwachheit, auf dass die Kraft Christi bei mir wohne.