Home Feste und Feiern
Feste und Feiern der Kirchengemeinde


Mach mehr draus - 20,- € Aktion

40 hatte man im Vorfeld erwartet, 80 haben sich angemeldet, über 100 Besucher waren´s dann, die sich Anfang der Sommerferien sangesfreudig im Nöttinger Pfarrgarten eingefunden hatten. Pfarrer Griesinger hatte zusammen mit Freunden und CL-Jugendlichen den Garten in einen Open-Air-Konzertsaal verzaubert und verzaubern ließen sich auch die Besucher von den Oldies der 70ger, den alten Mundorgelliedern, Schlagern und Evergreens.
Gesanglich unterstützt von seiner Frau Christina und an der Gitarre von Kirchenbandkollege Uwe Daiminger hatte Pfr. Griesinger selber am Singen und Spielen seine helle Freude. Und das Wetter spielte ebenfalls mit. Obwohl „unplugged“, war die Musik im ganzen Häuserviertel ums Pfarrhaus nicht zu überhören; aber keinen störte es, die Nachbarn waren vorgewarnt worden und einige hatten sich eingefunden oder lauschten dem Wunschkonzert vom Hof oder Fenster aus, inklusive der Zugabe von Uwe Daiminger und der von Herbert Müller am Saxophon! Eine feine Sache!
Auch das Ergebnis lässt sich sehen: Aus 20,-- € wurden zunächst 1.000,01 €. Freunde und Gönner hatten es sich bei der Back-Stage-Party nicht nehmen lassen, mit noch ein „paar Euro mehr“ die gelungene Sache aufzurunden! Dazu kommen noch 211,17 € aus dem Verzehr und eine weitere 50,-- € Spende, alles für unsere Diakoniestation.
Ganz herzlichen Dank allen, die diesen Abend zum Klingen und Gelingen brachten!
Gott sei Dank!

 
Krabbelgruppe

Am 7.5. hat uns Damaris Hartlieb die Möglichkeit gegeben, die Tiere auf dem Bioland-Hof Gay zu besuchen. Schauen, Streicheln, Füttern war erlaubt und alle hatten ihren Spaß.

Vielen Dank für den schönen Vormittag!

Am 7.Am 7.5. hat uns Damaris Hartlieb die Möglichkeit gegeben, die Tiere auf dem Bioland-Hof Gay zu besuchen. Schauen, Streicheln, Füttern war erlaubt und alle hatten ihren Spaß.
Vielen Dank für den schönen Vormittag!
 
LadiesNight im November 2012

So war’s bei

LadiesNight im November 2012 zum Thema:

Auf der Achterbahn des

Die Referentin Frau Dorothea Hille nahm uns, -über 90 Ladies- mit auf Ihre Lebensachterbahn. Sie ließ uns teilhaben an ihren Höhen und Tiefen, erzählte, wie es ihr nach dem Suizidtod eines ihrer Kinder und zwei Operationen an einem gutartigen Gehirntumor erging, schilderte ihre Zeiten der Hoffnungslosigkeit.

Was ihr Halt und Mut gab, fasste sie in diesem Satz zusammen: Du bist geliebt von Gott. Dieser Satz sei wie ein 500,- € Schein, den sie im Alltag in kleiner Münze braucht. Sie erzählte, wie sie die Liebe Gottes in allen Tiefen immer wieder erfährt, und ermutigte uns, unsere Sorgen immer wieder auf Jesus Christus zu werfen, weil er für uns sorgt. Auch dürfen wir unser „Warum“ hinausschreien, wo Jesus Christus selbst geschrien hat: Mein Gott, warum hast du mich verlassen. Wir dürfen Gott sagen, dass wir ihn manchmal nicht verstehen. Eine Erleichterung ist es zu wissen, dass Jesus Christus unsere Sünden und Verfehlungen wegwirft in die Tiefen des Meeres.

Den Blick in die Ewigkeit Gottes zu werfen, sei die richtige Blickrichtung in all den Höhen und Tiefen des Lebens, so die Referentin.

Trotz der Schwere des Themas überwogen die humorvollen und lustigen Passagen durch die herzerfrischende und begeisternde Art von Frau Hille.

Wir erlebten einen wunderbaren Abend mit Tiefgang und erfrischender Lebendigkeit.

 

Christina Griesinger

 
Gemeindefest 23.09.2012

Am 23.09.2012 fand das Gemeindefest der evang. Kirchengemeinde statt. Dieses Jahr wurde im Rahmen der Feier das Häusle eingeweiht.

IMG_5480 IMG_5474

Bilder des Gemeindefestes und der Einweihung finden Sie hier.

 

 
Gemeindefest Kürbissuppen und Dampfnudelfest sowie Oldtimerausstellung

Gemeindefest2011Das schon zur Tradition gewordene "Dampfnudel- und Kürbissuppenfest", das Gemeindefest der evangelischen Kirchengemeinde Nöttingen, begann dieses Jahr am 25.09.2011 nach dem Gottesdienst.

Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen freuten sich die zahlreichen Besucher über leckere Kürbissuppe, Dampfnudeln sowie Steak und Würstchen, sodass für jeden Geschmack etwas dabei war. Neben diesem Input für den Magen gab es akustischen Input (Konzert der Kindergartenband), sowie auch ein visuelles Highlight, nämlich einer Oldtimerausstellung.

e-typeDas Fest endete gegen 15:00 Uhr mit einer Ausfahrt der Oldtimer durch Nöttingen, Wilferdingen und Darmsbach.

Bilder des Festes und der Oldtimer können hier angesehen werden.

 

 
«StartZurück123WeiterEnde»

Seite 2 von 3
Copyright © 2018 Homepage der Kirchengemeinde Nöttingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 

Herrnhuter Losungen

Donnerstag, 19. Juli 2018
In deiner Hand, HERR, steht es, jedermann groß und stark zu machen.
Es kam unter den Jüngern der Gedanke auf, wer von ihnen der Größte wäre. Da aber Jesus den Gedanken ihres Herzens erkannte, nahm er ein Kind und stellte es neben sich.